kfz-info.net
In Deutschland begannen einige örtliche Behörden zwischen 1870 und 1890
wegen Fällen von Fahrerflucht Nummernschilder für Fahrräder vorzuschreiben.
Im Jahr 1896 wurde in Baden das erste Nummernschild an einem Auto befestigt.
Sie sind hier: Startseite » KFZ-Kennzeichen GK
Kennzeichen suchen:

KFZ - Kennzeichen GK - Geilenkirchen-Heinsberg

Alle Informationen zum gesuchten Kennzeichen
Das Kennzeichen GK ist nicht mehr gültig, es wurde im Jahr 1971 abgeschafft. Das gültige Kennzeichen für Geilenkirchen-Heinsberg ist HS.

Der Landkreis Heinsberg hat das Kfz-Kennzeichen HS. Insgesamt gehören 10 Orte zum Kreis Heinsberg. Der Kreis Heinsberg befindet sich im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Zulassungsstellen HS für Heinsberg sind Heinsberg

Ortschaften mit dem Nummernschild GK

Ort/Stadt/GemeindeLandkreisBundesland
   
Erkelenz Heinsberg Nordrhein-Westfalen
Gangelt Heinsberg Nordrhein-Westfalen
Geilenkirchen Heinsberg Nordrhein-Westfalen
Heinsberg, Rheinland Heinsberg Nordrhein-Westfalen
Hückelhoven Heinsberg Nordrhein-Westfalen
Selfkant Heinsberg Nordrhein-Westfalen
Übach-Palenberg Heinsberg Nordrhein-Westfalen
Waldfeucht Heinsberg Nordrhein-Westfalen
Wassenberg Heinsberg Nordrhein-Westfalen
Wegberg Heinsberg Nordrhein-Westfalen

Weitere Auto-Kennzeichen

HB Hansestadt
HGW Hansestadt
HH Hansestadt
HN Heilbronn
Kennzeichen aus dem Bundesland Nordrhein-Westfalen
HA Hagen
HER Herne
MH Mülheim an der Ruhr
WAF Warendorf
Kennzeichen-Suche Widget
Euro-Kennzeichen
1998 hat die EU Kommission die Einführung des Euro-Kennzeichens für alle EU Länder beschlossen. Damit sollte die Zusammengehörigkeit innerhalb der Gemeinschaft auch sichtbarer werden. Die bisherigen Nummernschilder der Länder blieben weiterhin gültig

Grüne Kennzeichen
Die amtlichen Nummernschilder für grüne Kennzeichen sehen genauso aus wie die normalen schwarzen amtlichen Kennzeichen, nur dass statt der schwarzen Farbe grün verwendet wurde. Für diese Sonderkennzeichen sind bestimmte Voraussetzungen notwendig.

Saison-Kennzeichen
Saison-Kennzeichen sind für Kfz gedacht, die nicht das ganze Jahr am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen. Dazu zählen unter anderem Pkw Cabrio, Motorräder aber auch Winterdienstfahrzeuge.